OMERA ÜBER ZEIT. WELTWEIT



.
User
Settings
Image
Image
Image
Image
Image
Image
User
Image


.

1951

Die Gründung von OMERA


In Italien war es die Zeit des Wiederaufbaus, der viel Raum für Kreativität und für die Kultur des Handelns ließ. In diesem Jahr beschlossen fünf junge Menschen, die die gleiche Idee teilten, eine neue Firma zu gründen: OMERA. Der Firmenname ist das Akronym für Officina Meccanica E Riparazione Autocarri (Mechanische Werkstatt und Reparatur von Lastwagen). Und gerade die Reparatur und die Vermarktung von alten Fahrzeugen aus dem Zweiten Weltkrieg war das erste Geschäft dieses Unternehmens.

1952

Die Produktion von Scheren und Stanzmaschinen beginnt


Im Laufe der Jahre und mit einer Serienproduktion wird OMERA ein Leader in der Herstellung von Scheren auf dem italienischen Markt.

 

1963

Die ersten Beschneide- und Randformmaschinen werden produziert


Im Jahr 1963 eröffnet OMERA den ersten Standort für die Herstellung von Beschneide- und Randformmaschinen. Es ist der Beginn einer wichtigen Serienproduktion, um auf die Nachfrage des internationalen Marktes einzugehen.

1970

Die mechanischen und hydraulischen Pressen


Die 70er Jahre sind die Jahre der Entwicklung des Unternehmens:
  • 1970 beginnt die Konstruktion der mechanischen Pressen
  • 1977 wird die erste hydraulische Presse installiert





1986

Die ersten automatischen Produktionslinien


Um den Umformprozess in die Beschneide- und Randformvorgänge zu integrieren, beginnt OMERA mit der Installation von automatischen Produktionslinien mit Förderbändern, Automatisierungen und Werkzeugen.

1993

Mehrheitserwerb an TIMAC


OMERA erwirbt die Mehrheitsanteile an TIMAC, um eine Reihe von Automatisierungen, Werkzeugen und Sondermaschinen in sein Produktportfolio zu integrieren.

 

2004

OMERA erwirbt 50% der Anteile an der deutschen Firma MAWE


Der Name des deutschen Unternehmens MAWE, das Beschneide- und Randformmaschinen produziert, wird zu OMERA-MAWE. Auf diese Weise ist OMERA auf dem deutschen Markt mit einem eigenen Unternehmen für den Verkauf von Maschinen, das Service und die Lieferung von Ersatzteilen für alle Produkte der Gruppe tätig.

2009

OMERA by PRESSE ROSS


OMERA erwirbt und integriert 100% des industriellen Geschäfts von PRESSE ROSS. Eine Investition in die interne und externe Handelsstruktur zur Entwicklung des Marktes für mechanische Pressen.

 

2011

OMERA Blue Philosophy


OMERA steht für eine Betriebsphilosophie, die auf die Energieeffizienz der Produktionsstätte und der Systeme durch Folgendes abzielt:

  • Energieautonomie dank der Photovoltaikanlage
  • Umweltschutz und Nutzung sauberer Energie
  • Produktion von Maschinen mit Energiesparpaketen

Interessieren Sie sich für OMERA Lösungen? Kontaktieren Sie uns.

sviluppo web
By continuing browsing this website, you accept the use of cookies to provide you with exceptional service and personalised content.
Accept
Privacy